Kreisrangliste Jugend

Die Kreisrangliste wird einmal im Jahr ausgespielt. In den Disziplinen Mädchen- und Jungeneinzel treten alle Spieler/-innen, die eine Spielberechtigung für einen Verein unseres Kreisfachverbandes haben, getrennt nach Altersklassen und Geschlecht gegeneinander an.


Kreisrangliste 2022
Kleine Badminton-Helden ganz groß


Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause war es für einige Kinder der erste Wettkampf überhaupt. Der Tuspo Grünenplan war am 9. Oktober 2022 Ausrichter der Kreisrangliste Jugend des Badmintonkreisfachverbandes Holzminden. Das Turnier fand in Delligsen statt. Insgesamt nahmen 21 Kinder aus vier Vereinen teil. Zahlreiche Freunde und Angehörige feuerten ihre Schützlinge an, die trotz teilweise großer Unterschiede beim Alter und bei der Körpergröße jeder für sich große Leistungen zeigten. Im Mädcheneinzel U17 setzte sich Madita Ende (TV Bodenwerder) gegen Mia Probian (Delligser SC) durch. In der Altersklasse U15 gewann Julia Siebeneicher (TV 87 Stadtoldendorf) vor Jona Daria Voigt (Bodenwerder), Janna Sander und Lina Brüder (beide DSC). Lenja Schmidt siegte in U13 vor Zoe Rupnow (beide TV 87). Bei den Jungen setzte sich in der rein Delligser Gruppe Marvin Meißner mit drei gewonnenen Spielen gegen Nicklas Scholz (zwei Siege), Linus Scholz (ein Sieg) und Alexander Gieseke durch. Die Klasse U13 wurde von Rafael Goeke (DSC) dominiert, der vor Ville Kortz und Marlon Baraniak (beide Tuspo Grünenplan) gewann. Das größte Pensum hatten die Jungen U11 zu absolvieren, die zu sechst in einer Gruppe jeder gegen jeden spielten. Hier gewann Levin Janzen (TV 87) vor Mats Mönkemeyer (DSC), Caspar Kurth, Fabian Schmidt (beide Tuspo), Mika Schmidt (TV 87) und Phil-Niklas Köhnen (Tuspo) als jüngstem Teilnehmer im Feld. Bei der abschließenden Siegerehrung lobte Stephan Willudda vom ausrichtenden Verein alle Sportler/-innen für die gezeigten Leistungen und ihre Disziplin. In Anwesenheit von Kreisjungwartin Marion Hirche erhielt jedes Kind eine Urkunde und einen kleinen Sachpreis.

Die vollständigen Ergebnisse findest Du unter diesem Link.


  • Nach dem vorläufigen Zeitplan wird das Turnier gegen 14.00 Uhr zu Ende sein.
  • Voraussichtlich ist die Halle nicht beheizt. Die Spieler/-innen und Zuschauer/-innen sollten sich deshalb warme Bekleidung mitbringen.